Hugo Reinhart Kunstmaler
 Am Forsthaus 5
36115 Hilders
/Rh├Ân

pal302

Home

Kunst-Brosch├╝re/-Kataloge

Vorwort

Urtag Rh├Ân

Die Moorjungfer im
Roten Kleid


Die Moorjungfern aus
dem Schwarzen Moor


Das versunkene Dorf
im Schwarzen Moor


Die letzte Stunde des Riesen Mils

Verh├Ąngnis

Teufelskanzel, Partie
an der Steinwand


Die Versuchung des Rh├Ângeistes

Sch├Ąfertanz auf der Hochrh├Ân

Rh├Ânm├Ąher

Hutzelfeuer

Winterabend Steinwand

Moortagebuch

Rh├Ânsegelflug

Kloster Kreuzberg:
Bruder Pf├Ârtner


Studioausstellung

Der Maler


Pressestimmen

Ausstellungen/Fernsehen


Anzeige

Die Webseite
Rh├Ânart Sage

gef├Ąllt Ihnen?
Sie helfen mir, indem
Sie einen Link zu
meiner Seite setzen.


Historisch intersessant,
erlebnisreich!

Buchtitel-160

Zweiter Weltkrieg:
Erinnerungen aus dem Kriegstagebuch eines 17j├Ąhrigen, als Soldat an der Ostfront und der Kriegsgefangenschaft mit drei Fluchtversuche.


Rh├Ânart Sage: Gem├Ąlde, Rh├Ân-Sagen, Rh├Ân-Brauchtum, Erz├Ąhlungen aus der Rh├Ân

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

 Widerrufsrecht f├╝r Verbraucher
(Verbraucher ist jede nat├╝rliche Person, die ein Rechtsgesch├Ąft zu Zwecken abschlie├čt, die ├╝berwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstst├Ąndigen beruflichen T├Ątigkeit zugerechnet werden k├Ânnen.)

  Widerrufsbelehrung

 Widerrufsrecht
 Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr├╝nden diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist betr├Ągt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Bef├Ârderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszu├╝ben, m├╝ssen Sie mir
 Hugo Reinhart, Am Forsthaus 5, 36115 Hilders, Telefon: 06681353; E-Mail: info@rhoenart.de
mittels einer eindeutigen Erkl├Ąrung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) ├╝ber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k├Ânnen daf├╝r das beigef├╝gte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie k├Ânnen eine andere eindeutige Erkl├Ąrung (E-Mail) auch auf unserer Webseite elektronisch ausf├╝llen und ├╝bermitteln. Machen Sie von dieser M├Âglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverz├╝glich per E-Mail eine Best├Ątigung ├╝ber den Eingang eines solchen Widerrufs ├╝bermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung ├╝ber die Aus├╝bung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

  Folgen des Widerrufs
 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie├člich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus├Ątzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g├╝nstige Standardlieferung gew├Ąhlt haben), unverz├╝glich und sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zur├╝ckzuzahlen, an dem die Mitteilung ├╝ber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F├╝r diese R├╝ckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr├╝nglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,  mit Ihnen wurde ausdr├╝cklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R├╝ckzahlung Entgelte berechnet.

Wir k├Ânnen die R├╝ckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur├╝ckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur├╝ckgesandt haben, je nachdem, welches der fr├╝here Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverz├╝glich und in jedem Fall sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns ├╝ber den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zur├╝ckzusenden oder zu ├╝bergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
 Sie tragen die unmittelbaren Kosten der R├╝cksendung der Waren. Sie m├╝ssen f├╝r einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pr├╝fung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zur├╝ckzuf├╝hren ist.

 Ausschluss des Widerrufsrechtes
 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Vertr├Ągen
Ôłĺ zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und f├╝r deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher ma├čgeblich ist oder die eindeutig auf die pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, oder nachdem wir mit Ihrer Zustimmung vorzeitig mit der Ausf├╝hrung des Vertrages begonnen haben.

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann f├╝llen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zur├╝ck.

An
Hugo Reinhart
Am Forsthaus 5
36115 HIlders
Deutschland
E-Mail: info@rhoenart.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns  abgeschlossenen Vertrag ├╝ber den Kauf der folgenden Waren:

__________________________________________________ _____

__________________________________________________ _____

Bestellt am  ____________ / erhalten am  __________________

__________________________________________________ ______
Name des/der Verbraucher(s)
__________________________________________________ ______
Anschrift des/der Verbraucher(s)
__________________________________________________ ______
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
_________________________
Datum

Unzutreffendes streichen


Home   Kunstbrosch├╝re / Katalog   Vorwort   Urtag Rh├Ân   Die Moorjungfer im Roten Kleid   Die Moorjungfern aus dem Schwarzen Moor

Verh├Ąngnis   Das versunkenen Dorf im Schwarzen Moor   Die letzte Stunde des Riesen Mils   Teufelskanzel, Partie an der Steinwand

Die Versuchung des Rh├Ângeistes   Hutzelfeuer   Sch├Ąfertanz auf der Hochrh├Ân   Rh├Ânm├Ąher   Winterabend Steinwand   Moortagebuch

Rh├Ânsegelflug   Kloster Kreuzberg: Bruder Pf├Ârtner   Studioausstellung   Der Maler   Pressestimmen   Ausstellungen / Fernsehen

Impressum / Kontakt   Datenschutz   AGBs   Widerrufsbelehrung

Copyright © Kunstmaler Hugo Reinhart / rhoenart-sagen / 2001 Alle Rechte vorbehalten.
 


Kriegstagebuch       Rh├Ânart-Galerie       Kunstmaler         Rh├Ânart-Flowers         Rh├Ânart-Tagebuch

Besucherzaehler